Impressum

Medieninhaber:

Roman Korecky
Bergengasse 4/2/2
A-1220 Wien

Linie:

Dieser Blog dient der politischen Meinungsäußerung des Medieninhabers.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Impressum

  1. Ich bin grundsätzlich der Meinung, dass die Radwegbenützungspflicht
    aufgehoben werden sollte.

    Aber zur konkreten Frage: Ja, bei Geh-/Radwegen sollte sie auf jeden Fall
    aufgehoben werden. Davor würden alle profitieren. Wichtigstes Argument:
    Die Durchschnittsgeschwindigkeit von Radfahrern ist mit gut 20 km/h etwa
    fünfmal so hoch wie die von Fußgängern. Die Durchschnittsgeschwindigkeit
    des Autoverkehrs ist hingen nur doppelt so hoch. Daher sollten Radfahrer
    niemals gezwungen werden, mit Fußgängern gemeinsam eine Verkehrsfläche zu
    benutzen, wenn es eine parallel führende alternative Verkehrsfläche gibt,
    die höhere Geschwindigkeiten erlaubt. Da wäre übrigens der StVO ganz
    einfach zu regeln, indem die Benützungspflicht nur für Radwege und nicht
    mehr für Radverkehrsanlagen gelten würde.

    P.S.: Werde dein Kommentar aus meinem Impressum löschen, weil es ein
    Versehen war, dass dort überhaupt Kommentare möglich sind. Bitte nimm das
    nicht persönlich. Ich werde die Kommentarfunktion dort gleich überhaupt
    abschalten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Roman Korecky
    http://www.korecky.at

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.